Button Impressum
Linie grau
Kontakt
Linie grau
Sitemap
  ISB Logo
  Institut für Sport- und Bewegungsmedizin
 
Bild Programm BASE
 
   
Button Startseite
Linie grau
Butto Über uns
Linie grau
Button Aktuelles
Linie grau
Button Leistungen
Button Weitere Leistungen
Linie grau
Haltung- und Fehlstellungenanalyse
Linie grau
Button Muskelfunktionsdiagnostik
Linie grau
Button Grundumsatzmessung
Linie grau
Button Tauchsportuntersuchung
Linie grau
Button Individuelle Bewegungstherapie
Linie grau
Button Ernährungsberatung
Linie grau
Button Betriebliche Gesundheitsförderung
Linie grau
Button gesundheitschecks für Mitarbeiter
Linie grau
Button Gesundheitsstraßen
Linie grau
Button Programm BASE
Linie grau
Button Bedarfsanalyse
Linie grau
Button Fachaustausch
Linie grau
Button Maßnahmen
Linie grau
Button Empowerment
Linie grau
Button Veranstaltungen
Linie grau
Button Kooperationen
Linie grau
Button Referenzen
Linie grau
Button Presse
Linie grau
Button So finden Sie uns
Programm BASE
  Unser Programm BASE für ein individuell angepasstes betriebliches Gesundheitsmanagement wurde 2007 von der Abteilung Bewegungs- und Trainingswissenschaft der Universität Hamburg entwickelt und seitdem erfolgreich in zahlreichen Betrieben durchgeführt. Es ist effizienzbasiert und wurde in zahlreichen Studien unter Einbeziehung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse fortlaufend optimiert. Für alle Betriebe liegen Wirkungsanalysen vor, die Nachhaltigkeit ist wissenschaftlich erwiesen.

BASE steht für
Dreieck blau Bedarfsbestimmung oder auch Bedarfsanalyse
Dreieck blau Arbeitsorganisation oder auch Maßnahmenplanung durch Fachaustausch
Dreieck blau Schulung bzw. Durchführung der Maßnahmen
Dreieck blau Eigenverantwortung bzw. Überführung in die Eigenverantwortung durch Empowerment

In dem Zusammenschluss aus der wissenschaftlichen Kompetenz einer universitären Einrichtung und der langjährigen praktischen Erfahrung eines dienstleistungsorientierten Unternehmens im Gesundheits- und Leistungssport liegt ein großes Synergiepotenzial, das sich Betriebe zunutze machen können. Solide wissenschaftliche Fundierung und kontinuierliche Evaluation garantieren Qualität auf höchstem Niveau.

  • BASE berücksichtigt mit seinem mehrdimensionalen Ansatz alle gesundheitsbeeinflussenden Faktoren (Körper, Psyche, Umwelt).
  • BASE ist prozessevaluiert - Probleme und Bedarfe werden frühzeitig erkannt und können prozessorientiert in die Maßnahmen integriert werden.
  • Die Bedarfsanalysen am Arbeitsplatz und der partizipative Ansatz erreichen die Mitarbeiter und binden sie in den Prozess ein.
  • BASE schafft durch bedarfsgerechte Schulungen am Arbeitsplatz eine hohe Motivationsgrundlage für weitere Maßnahmen.
  • Durch zielgerichtete Maßnahmen leitet BASE eine nachhaltige Veränderung im Umgang mit Belastungen und ein gesundheitsbewusstes Bewegungsverhalten im Alltag ein.

Zu Beginn eines BASE-Projektes und nach einer Bedarfsanalyse werden die passenden Maßnahmen für Ihr Unternehmen abgestimmt. Die Durchführung der einzelnen Maßnahmen findet während der Arbeitszeit statt. Ein Ansprechpartner aus Ihrem Unternehmen koordiniert zusammen mit dem BASE-Team die Durchführung der Maßnahmen. Die Kosten für die Durchführung des BASE-Programms berechnen sich aus der Anzahl der Mitarbeiter und den durchgeführten Maßnahmen.

   

 

Copyright © 2002-2017: Institut für Sport- und Bewegungsmedizin e.V.